Rückblick: Musik vor David Guetta und Techno-Beats


Musik scheidet die Geister und entzweit so manche Freundschaft. Ein klarer Fall von Die Geschmäcker sind verschieden. Und der Grund, warum ich den Musik-Post so sehr hinaus zögerte wie den jährlichen Gang zum Friseur. Drei Mal gestartet - drei Mal gelöscht - und der Musik-Rückblick steht noch immer nicht. Schließlich könnte jemand mit meiner Retro-Playlist für harte RnB Fans und nostalgische HipHopper unzufrieden sein.

Trotzdem: Es gab mal eine Zeit vor David Guetta, Jason Derulo und Pitbull, in der RnB noch melodiös war - und nicht die Ballermänner dieser Welt erheiterte. Eine Ära, in der Usher noch der Trost für Herzschmerz und Liebeskummer war - und nicht als Background-Sänger für den RTL2-Wochenrückblick fungierte. Und ein Jahrzehnt, in dem Lil Kim nicht nur für misslungene Schönheitschirurgie bekannt war. Who the fuck is Nicki Minaj?


RnB der Neunziger RnB Playlist Hiphop Playlist Musik für eine Party 90er Jahre Party Lil Kim Ray J Ciara Oh Grillz in Deutschland
Bad bitches wear Grillz.


Best of RnB oder: Der Soundtrack meiner Jugend

 

Ihr seht, die aktuellen Charts begeistern mich in etwa so sehr wie die letzte Fußball-WM oder das Instagram-Profil meiner Nachbarin. Die Nostalgie hat sich in meiner Playlist breit gemacht, mein Spotify ist unterteilt in Jahrzehnte der guten Musik und endet bei 2010. Nur selten verirrt sich ein guter Song der Gegenwart in meine Ohren. (Vielleicht suche ich bloß an den falschen Orten, Musikvorschläge und Eiscreme sind also absolut willkommen! P.S.: Banks kenne ich schon!)

Und weil mein dicker Vintage Ipod erste Generation! erst letztens seinen Geist aufgegeben und viele schöne Erinnerungen mit sich genommen hat, hier meine Retro-Charts des Herzens
Echter RnB lebt in unseren Herzen weiter. Peace out.

Bow Wow und Chris Brown: Herzensmänner einer 12-Jährigen

 

Ciara vor Instagram & Social MediaPeinlichkeiten

 

 

Als Rihanna clean und J-Status und Shontelle keine Unbekannten waren

 

TLC - episch, klassisch und ohne weiteren Worte

 

Brandy aka die Schwester von Ray-J aka der Typ aus dem Kardashian-Porno


Nas und Lauryn Hill: Aus dem Lieblingsfilm einer 12-Jährigen, der 2011 einen schrecklichen Nachfolger bekam




Welches ist der Soundtrack eurer Jugend? RnB und Black Music yay or nay - oder doch eher eingefleischter Punk-Rocker, Emo, Skatergirl?

Kommentare:

  1. Meine Jugend war da eher Gitarrenlastig, aber den einen oder anderen Song von TLC UND Destiny’s Child fand ich auch gut. Das waren dann aber wirklich ausnahmen. :P Meine beste Freundin damals mochte Hip Hop und R'n'B aber sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  2. Meine Jugend sah wohl ähnlich aus wie deine! Tolle Sachen dabei. Bei mir durfte aber auch Eminem nicht fehlen, den feiere ich heute noch :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mit Pop angefangen, bin dann bei RnB/Hip Hop gelandet und fühle mich seitdem mit Gitarrenklängen sehr wohl.

    Thema Beuteschema: Finde auch, dass sich das Beuteschema ändern kann. Besonders mit den verschiedenen Partnern. Du hattest davor schon einen Freund? Bevor du 14 warst? Teenage pregnancyyyyy. Das ist ja süß, dass dein Freund eigentlich das genaue Gegenteil von deinem (damaligen) Beuteschema ist. Aber das ist Liebe. Andersherum hätte ich mir Schokobabies nicht vorstellen können, aber mein werter Herr ist selbst so ein Schokobaby.

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Feedback und freue mich sehr herzlich über allerlei Nettigkeiten und Kritiken. Wer beleidigt, ist doof, und wer "Gegenseitiges Verfolgen" Anfragen verschickt auch ein bisschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...